HomeFires Spit-BRAAI 1200 mit Motor & Rotisserie 1200
HomeFires Spit-BRAAI 1200 mit Motor & Rotisserie 1200
3.090,00  inkl. MwSt. Produkt ansehen*

HomeFires Spit-BRAAI 1200 mit Motor & Rotisserie 1200

3.090,00  inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten Euro
Lieferzeit:

Wir beraten dich gerne! Schick uns an service@grillbar-bq.de eine Nachricht oder klingel durch! 08841-4875868! Alle HomeFires BRAAI Modelle werden per Spedition innerhalb Deutschlands verschickt – die Kosten hierfür werden aktuell im Aktionszeitraum von uns übernommen. Das heißt für Dich ist der Versand innerhalb von Deutschland kostenlos. Für Österreich und Schweiz sowie alle weiteren Länder berechnen wir gerne auf Anfrage die Lieferkosten. Hier eine Anfrage stellen oder Nachricht hinterlassen Der Homefires Spit Braai 1200 ist anders als die anderen Braai und das vermittelt schon der Produktname. Spit heißt übersetzt nämlich nichts anderes als Spieß bzw. Bratspieß und genau darum geht es beim Spit Braai 1200 auch. Der Einbaugrill verfügt über einen Spieß inklusive Motor und Rotisserie. Die Rotisserie meint dabei nichts anderes als die Möglichkeit, Speisen am Spieß direkt zu garen und auf dem Grill entsprechend zuzubereiten. In der 1200er Variante, hier als Einbaumodell, ist der Homefires Spit Braai zudem in idealer Größe erhältlich. Der Spieß fasst dabei 100 Zentimeter, sodass ordentlich Fleisch aufgezogen und gegrillt werden kann. Der Kasten für den Motor und die Rotisserie sind dabei seitlich angebracht. Links am Rand versteckt sich die Technik, die so kaum auffällt und ordentlich verborgen wurde. Der Motor selbst besitzt dabei genug Power, um auch große Fleischstücke zu drehen oder gar Spanferkel und Ähnliches aufzuspannen. Das sieht dann nicht nur besonders klasse aus, sondern ist auch der Hit auf jedem Barbecue. Letzteres ist der Homefires Spit Braai jedoch sowieso, denn durch den Feuermacher, der mit echtem Holz die Glut erzeugt, kommt bei einem Braai Grill eigentlich immer die gewisse Lagerfeueratmosphäre auf, welche Gäste und Familie zu schätzen wissen werden. Es hat einfach etwas sehr ruhiges und gemütliches, das Holz zu riechen, die Glut knistern zu hören, die Aromen zu schmecken und so für ein Grillerlebnis zu sorgen, welches es eben nur mit dem Braai gibt. Vergessen wird den Abend hinterher wohl niemand. Wir könnten Ihnen nun viel Freude bei dem Barbecue wünschen, doch ein Braai ist eigentlich sogar viel mehr als das. Mit Braai ist nämlich die afrikanische Art von Barbecue gemeint, die deutlich geselliger und großflächiger stattfindet. Es handelt sich dabei eher um ein großes Fest mit Familien und Freunden, die sich gemeinsam an einem öffentlichen Ort treffen und zusammen grillen. Völlig zeitlos und frei geht es beim Braai daher vor allem um das Beisammensein und das leckere Essen, welches gegart und verspeist wird. Es ist ein Stück afrikanisches Lebensgefühl in Deutschland.   Möglichkeiten der Zubereitung sind enorm Die Vielfalt des BRAAIs im BRAAI wird nicht nur gegrillt – in den Schubladen kannst Du schmoren, überbacken, warmhalten oder nachgaren. Die Schübe, welche direkt unter der Glut ausgezogen werden, können zum Beispiel für indirektes Kochen, Garen und oder Überbacken benutzt werden. Die Schubladen werden auch gerne einfach zum Warmhalten benutzt.  Der HomeFires Braai  der Größe 1200 und auch 1500 hat 2 Schubladen, die natürlich auch unterschiedlich eingesetzt werden können, der HomeFires Braai 800 hat 1 Schublade.  Die Schuladen können einfach zum Warmhalten genutzt werden. Aber du kannst auch in den Schubladen dein Kartoffelgratin zubereiten oder einen Auflauf überbacken. Die Schubladen fungieren – je nachdem wieviel Kohle darüber platziert wird – wie ein Oberhitzebackofen. So kannst du auf den verschiedensten Ebenen grillen und kochen. Ein weiteres kleines, aber hervorragendes Details ist der Schwenkhaken an der Seite, an welchem man zum Beispiel einen kleinen Topf (genannt Potje) hängen kann für Beilagengerichte oder Schmorgerichte und vieles mehr.Auch mit dem Zubehör Wokeinatz kann man unterschiedlichste Speisen auf dem BRAAI zubereiten und das nicht nur im Wok, sondern auch in der Pfanne. Braii auf dem Wokeinatz mit Pfanne Bratkartoffeln mit SpeckSpit BRAAI in Terrasse eingebautBraai Grill aus Südafrika Zurück Weiter

Marke: BRAAI Einbau